Der Verein - DE STEENBEEKER

Namensgebung
Der Name Steenbeeker ist die niederdeutsche Bezeichnung für die Einwohner von Steinbeck, einem Ortsteil der Stadt Buchholz in der Nordheide. Hier wurde 1982 die Theatergruppe - Niederdeutsche Bühne Buchholz DE STEENBEEKER e. V.- gegründet.

Ziel des Vereins
Unser gemeinsames Ziel ist die Brauchtumspflege zur Erhaltung der Niederdeutschen Sprache sowie Nachwuchsförderung und Jugendarbeit durch die Kinderbühne.

Gemeinnützigkeit
Die Niederdeutsche Bühne Buchholz „DE STEENBEEKER“ e.V. ist unter der Nummer VR 1254 im Vereinsregister des Amtsgerichts Tostedt eingetragen und vom Finanzamt Buchholz als „Gemeinnütziger Verein” anerkannt. Wir sind Mitglied im Bund Deutscher Amateurtheater - BDAT-Niedersachsen.

Mitglieder
Bei der Vereinsgründung 1982 in Steinbeck zählte der Verein neun Mitglieder. Inzwischen ist ein Team von über 50 Aktiven im Alter zwischen 8 und 88 Jahren entstanden.

Vereinsräume
Unsere Vereinsräume befinden sich im Holzweg 10 in Buchholz/Nordheide direkt neben dem Schwimmbad. Dort proben wir unsere Theaterprojekte, bauen Kulissen und Requisiten und veranstalten Workshops für die Kinderbühne.